Advent in Kevelaer 9 Aktuell 9 Briefe ans Christkind

Briefe ans Christkind

von | 15. November 2022 | Aktuell

Traditionen wahren und Brief an das Christkind formulieren 

In der Wallfahrtsstadt Kevelaer werden Traditionen gewahrt. Im Dezember können Kinder wieder an einer beliebten Aktion im Advent teilnehmen und eigene „Briefe ans Christkind“ schreiben. Ob Wunschzettel, Gedicht oder persönlicher Brief – das Kevelaer Marketing freut sich darauf auch in diesem Jahr als helfende Hand des Christkinds zu fungieren und die liebevolle Weihnachtspost zu empfangen.

Weihnachtspost schicken und Antwort erwarten

In der Zeit vom 1. bis zum 20. Dezember 2022 ist der Kreativität keine Grenze gesetzt. Die Briefe können unter Angabe der Absenderadresse in einen extra dafür vorgesehenen Briefkasten am Rathaus eingeworfen werden. Dieser befindet sich vor dem Eingang zur Tourist Information. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit den Brief auf dem Kevelaerer Krippenmarkt einzuwerfen. Wer lieber einen digitalen Brief an das Christkind schreiben möchte, kann diesen an die E-Mail-Adresse christkind@kevelaer.de richten. Jeder Absender darf sich auf eine persönliche Antwort des Christkindes freuen.

-Anzeige-

Alle Infos auf einen Blick:

Einwurf: Roter Briefkasten am Rathaus + Krippenmarkt, zwischen dem 1. und 20. Dezember 2022
Per Post: Wallfahrtsstadt Kevelaer, Christkind, Peter-Plümpe-Platz 12, 47623 Kevelaer
Per E-Mail: christkind@kevelaer.de

Die Antwort erfolgt innerhalb weniger Tage.

Werbung

Empfehlung der Redaktion

Gewinnspiel >

Nachrichten Kategorien

Neueste Beiträge

Die nächsten Termine

Advent in Kevelaer - damals wie heute
10.Dec.2022 14:30Peter-Plümpe-Platz 12, KevelaerTheater & Kultur
Zauberhaftes Kevelaer
11.Dec.2022 12:00Theater & Kultur
Kevelaer feiert Advent
16.Dec.2022 20:00Kirche

Alle Termine >