Advent in Kevelaer 9 Theater & Kultur 9 Winter-Special lädt zu besonderen Themen-Führungen in Kevelaer ein

Winter-Special lädt zu besonderen Themen-Führungen in Kevelaer ein

von | 10. November 2021 | Theater & Kultur

KEVELAER. An verschiedenen Terminen im Dezember bietet die Abteilung „Tourismus & Kultur“ ein vielseitiges Winter-Special an, das sich Gäste und Kevelaerer nicht entgehen lassen sollten.

„Hierbei wird vor allem Wert daraufgelegt, die Besonderheiten Kevelaers in der wunderbaren Advents- und Weihnachtszeit vorzustellen – bei Füh-rungen, die nicht alle Tage buchbar sind“, ist auch Verena Rohde, Leiterin der Abteilung „Tourismus & Kultur“, sehr gespannt.

Warum hatte der Adventskranz früher 24 Kerzen? Wer schmückte den ersten Tannenbaum in Kevelaer? Welche Bräuche werden noch heute gelebt? Welche Rolle spielt das Licht? Viele spannende Ge-schichten und Bräuche sorgen bei der Adventlichen Führung für Staunen und „Aha-Momente“. Und wer neben der eigenen Krippe auch die Vielseitigkeit der Krippen in den Kevelaerer Kirchen ken-nenlernen möchte, dem sei eine Krippenführung ans Herz gelegt.

-Anzeige-

Der verschneite Kreuzweg bietet eine wunderbare Kulisse für den geführten Winterspaziergang im Rahmen des „Winter-Specials“. Foto: © Wallfahrtsstadt Kevelaer

Kleine Auszeit gefällig? Bei der adventlichen Orgelpräsentation in der Marienbasilika kommt das ein oder andere (Musiker-)Herz ins Schwärmen. Und wer einfach mal, dick eingepackt in die „Wohlfühl-Klamotte“, die frische Luft genießen und tief durchatmen möchte, der schließt sich dem geführten Winterspaziergang an. Der Weg ist das Ziel und Teilnehmer dürfen sich auf viele schöne Momente freuen.

Das schönste Geschenk ist doch, Zeit füreinander zu haben. Da bi-tet sich die ein oder andere Führung sicher für eine kleine Auszeit mit der Familie oder dem Freundeskreis an. Karten sind ab sofort in der Tourist Information erhältlich. Das Kontingent ist limitiert.

Tickets sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Anmeldungen sind unter Telefon 02832 122-991 oder per E-Mail an tourismus@kevelaer.de möglich. Selbstverständlich können die Karten auch direkt in der Tourist Information im Rathaus zum Preis von sechs Euro pro Person oder 15 Euro pro Familie erworben werden. Kinder bis fünf Jahre nehmen kostenlos teil, müssen jedoch registriert werden.

Die Termine im Einzelnen:

Adventliche Führung (Dauer ca. eine Stunde)
am 27. November, 2, 11. und 16. Dezember, jeweils um 14.30 Uhr

Krippenführung (Dauer ca. eine Stunde)
am 28., 29 + 30. Dezember, jeweils um 14.30 Uhr

Adventliche Orgelpräsentation (Dauer ca. eine Stunde)
am 4. Dezember, 16 Uhr

Geführter Winterspaziergang (Dauer ca. anderthalb Stunden)
am 19. Dezember, 14 Uhr.

Werbung

Empfehlung der Redaktion

Gewinnspiel >

Nachrichten Kategorien

Neueste Beiträge

Die nächsten Termine

Advent in Kevelaer - damals wie heute
10.Dec.2022 14:30Peter-Plümpe-Platz 12, KevelaerTheater & Kultur
Zauberhaftes Kevelaer
11.Dec.2022 12:00Theater & Kultur
Kevelaer feiert Advent
16.Dec.2022 20:00Kirche

Alle Termine >